Lineage 2

Rasse & Klasse bestimmen deine Fähigkeiten & Unterklasse!

Lineage 2 ist ein PvP-zentriertes 3D-Fantasy-MMORPG, das vor allem dafür bekannt ist, dass es vielen Free-to-Play-Titeln als Designvorlage gedient hat. Seit nunmehr über einem Jahrzehnt sitzt Lineage 2 auf dem Online-Gaming-Thron als eines der allerersten hochwertigen 3D-MMORPGs im "Grind-Stil", das jemals veröffentlicht wurde. Lineage 2 hat den Test der Zeit bestanden und wird heute vielen Tausenden aktiven Spielern gespielt, die sich an den zahlreichen Updates und regelmäßig erscheinenden Erweiterungen erfreuen.

Du wählst zwischen mehreren Rassen: Mensch, Elf, Dunkelelf, Ork, Zwerg oder Kamael. Deine Rasse hat Einfluss auf die Wahl der spielbaren Klasse, also wähle mit Bedacht. Deine Klasse wiederum – die Rassen Mensch, Elf, Dunkelelf und Ork können entweder als Kämpfer oder Mystiker spielen, während die Rasse der Zwerge als Kämpfer und die Klasse der Kamael entweder als männlicher oder weiblicher Soldat spielen kann – gibt Ausschlag darüber, wie du dich in der Fantasy-Welt zur Wehr setzt und über welche Fähigkeiten zu verfügst. Vom versierten Nahkämpfer über Bogenschützen bis hin zum magiebegabten Helden ist alles möglich. Damit hört die Spezialisierung in Lineage 2 aber noch lang nicht auf. Du darfst in diesem Spiel auch eine Unterklasse erwerben, denn alle verschiedenen Völker haben einzigartige Unterklassenoptionen zur Verfügung.

Einmal ausgestattet und festgelegt beginnt dein Abenteuer, in dem du zunächst Quests erfüllst und Monstern die Leviten liest. Dazu kommt das bereits erwähnte PvP: Der Kampf Spieler gegen Spieler ist sehr vielfältig in Lineage. In der offenen Welt mit Belagerungskrieg und einem Karma-System lässt es sich erkunden und kämpfen, wann und wie du willst.

Natürlich darf in einem vollwertigen MMORPG auch ein Haustiersystem nicht fehlen. Durch das Erfüllen von Quests kannst du Monster-Haustiere erhalten und sie mit Waffen und Ausrüstung ausstatten.