Ragnarok Online Prime

Lasst uns das Ragnarök rocken!

Wer schon seit vielen Jahren die MMO-Szene verfolgt, wird sich sicherlich an Ragnarok Online erinnern. Jener Titel aus Südkorea ist 2002 auf den Markt gekommen, hat also zwei Jahre mehr auf dem Buckel als der (einstige) Genregigant World of Warcraft – und die Server laufen auch heute noch. Mittlerweile gibt es aber eine rundum verbesserte Version namens Ragnarok Online Prime. Die sieht nicht nur besser aus als das Original, sondern bietet auch diverse inhaltliche Verbesserungen und Neuerungen.

 

Altes Spiel, modernisierte Mechaniken

 

Eine hübschere Grafik ist immer schön (im wahrsten Sinne des Wortes), aber eben bei Weitem nicht das Wichtigste. Die Entwickler von Ragnarok Online Prime sind sich dessen bewusst und haben deshalb so einige Mechaniken optimiert oder gar komplett überarbeitet. Zum Beispiel funktionieren die Fähigkeiten vieler Charakterklassen anders als im Original. Außerdem bietet die Neuauflage einige Änderungen am Erfahrungspunktesystem, der Schadensberechnung in den Kämpfen sowie den Haustieren.

 

Noch mehr Loot

 

Ragnarok Online Prime umfasst sogar eine völlig neue Kategorie von Ausrüstungsgegenständen: die sogenannten Schatten-Items. Damit hast du noch mehr Möglichkeiten, die Ausstattung deines Helden zu individualisieren. Wenn du mehrere Sets erstellst, kannst du sogar per simplem Knopfdruck zwischen ihnen wechseln und musst nicht jeden Gegenstand händisch an- beziehungsweise ablegen.

 

Ein Spiel voller Abenteuer

 

Ragnarok Online Prime steckt voller Inhalte. Man merkt dem Titel an, dass es ein MMO ist, das im Kern schon seit fast zwei Jahrzehnten existiert. Die Vielfalt an Klassen ist riesig. Vom Püaladin über die Hohepriesterin bis zum Minnesänger und der Meisterschmiedin ist für jeden Geschmack was dabei. Die Spielwelt besteht aus zahlreichen, abwechslungsreichen Gebieten, es gibt viele Dungeons und große Gildenkriege für Freunde zünftiger PvP-Action. Mit Ragnarok Online Prime kannst du sehr viele Wochen und Monate verbringen, ohne dass dir dabei langweilig wird.