ArcheAge

Wähle deinen eigenen Weg und spiele so, wie es dir gefällt!

In dem Fantasy-Spiel ArcheAge erkundest du eine riesige Welt. Dabei profitierst du von großer spielerischer Freiheit.

Es gibt die MMOs, in denen du einfach von einem Gebiet zum nächsten ziehst, Quests erfüllst, im Level aufsteigst und irgendwann in herausfordernden Dungeons Bosse oder in PvP-Schlachten andere Spieler vernichtest. Und dann gibt es die Sandbox-Titel, in denen du noch viel mehr anstellen und die Welt sogar in einem bestimmten Rahmen beeinflussen kannst. ArcheAge schlägt die Brücke zwischen diesen beiden Online-Rollenspiel-Typen. Es bietet eine riesige Welt, die prallgefüllt mit Quests ist, aber auch viele Freiheiten für dich.

Freie Klassengestaltung

Im kostenlosen MMORPG ArcheAge gibt es kein klassisches Klassensystem wie in anderen Genrevertretern. Es ist also nicht so, dass du dir zu Spielbeginn bei der Charaktererstellung eine Art von Kämpfer aussuchst und dann darauf festgelegt bist. Stattdessen gibt es zehn Skill-Sets, die du frei miteinander kombinierst. Dadurch sind 120 unterschiedliche Klassen möglich. Du möchtest einen Bogenschützen spielen, der aber zeitgleich auch dem Okkultismus zugeneigt ist? Kein Problem! Auch ein Kampfmagier oder ein Schurke mit Heilfähigkeiten sind möglich.

Die vielen Möglichkeiten in ArcheAge

Die Welt von ArcheAge ist sehr weitläufig und in mehrere Kontinente unterteilt. Dabei gibt es einen Unterschied zwischen den Gebieten, in denen ihr Quests absolviert und levelt, und denen, die komplett dem Sandbox-Gedanken des Rollenspiels untergeordnet sind. Und Sandbox-Elemente gibt es in ArcheAge zuhauf: Ihr habt nicht nur die Möglichkeit, ein Stück Land zu erwerben und dort euer eigenes Haus zu errichten. Wenn ihr euch als Farmer betätigen wollt, geht das genauso wie ein Leben als umherziehender Händler, als Bandit, der andere überfällt, oder gar als Pirat. Ja, in ArcheAge ist es möglich, mit einem eigenen Schiff über die See zu schippern und dort Jagd auf andere Spieler zu machen.

Inhalte für jeden Spielertyp

Ihr könnt aber auch bedeutend größer denken: In ArcheAge finden Gildenkriege statt, in denen sich die Spielergemeinschaften um die Herrschaft über Territorien streiten. Die Welt des Fantasy-Spiels ist also stetig im Wandel. Wenn du damit aber gar nichts zu tun haben möchtest, sondern einfach nur Quests erfüllen, bessere Waffen und Rüstungsteile erbeuten und mit Freunden knackige Dungeons spielen möchtest, hält dich nichts und niemand davon ab. ArcheAge bietet für jeden MMO-Spielertyp etwas.